Beide Herren zum Saisonende in Ruit sieglos

eingetragen in: Spielberichte, Tischtennis | 0

TTF Ruit II – FSV Herren I 9:5

Die 1. Herrenmannschaft verliert in Ruit ersatzgeschwächt mit 5:9 Punkten. Die Punkte erzielten das Doppel Timo Kolb/Alfred Winter und in den Einzeln Timo Kolb und Alfred Winter jeweils mit Erfolgen in beiden Einzelpartien.

TTF Ruit III – FSV Herren II 9:1

Auch die 2. Herrenmannschaft verliert in Ruit klar mit 1:9 Punkten. Den Ehrenpunkt erspielte Robin Kratzmeier in einem Einzel.

Saisonende

Mit den Partien gegen die Mannschaften aus Ruit endet die Saison 2015/2016. Die 1. Herrenmannschaft beendet die Runde im Tabellenmittelfeld. Die 3 besten Spieler der Saison waren Timo Kolb mit 89 %, Steffen Gabriel mit 61 % und Stefan Hausknecht mit 61% gewonnener Einzelpartien in der Kreisklasse A. Bestes Doppel war Timo Kolb/Stefan Hausknecht mit 73 % gewonnener Partien.

Die 2 Mannschaft beendet die Saison auf dem 6. Tabellenplatz. Die 3 besten Spieler der Saison waren Julian Winter mit 67 %, Yannik Winter mit 50 % und Fabio Schmid mit 50 % gewonnener Einzelpartien in der Kreisklasse D.

Die Tischtennisabteilung bedankt sich bei den beiden Mannschaftsführern Steffen Gabriel und Marcel Winter sowie bei allen anderen Spielern und Unterstützern in der vergangenen Saison und hofft auf weitere Unterstützung und rege Teilnahme in Training und Spielen in der Saison 2016/2017.