2005 Erneute Rodelfreizeit in Mieders/Stubaital

eingetragen in: Aktivitäten, Best Of, Tischtennis | 0

Am „Heiligen Drei König“ Feiertag war es wieder soweit, unsere TT-Abteilung startete wieder ihre Rodelfreizeit. Die sonst so nahezu komplett besuchte Freizeit wurde dieses Mal kurz vor Abreise überschattet von einer verständlichen Absage von 4 Teilnehmern aus privaten Gründen. Wieder waren wir zu Gast bei unseren letztjährigen Pensionsbetreibern „Andreas und Christine“ im Hause Egerdach in Mieders/Stubaital. Aufgrund der Absage der 4 Teilnehmer waren bei unserer Anreise die Gastgeber etwas angefressen, was die Stimmung für die vier ereignisreichen Tage etwas drückte. … weiterlesen

2002 TT-Abteilung besucht bei diesjährigem Rodelausflug Achensee

eingetragen in: Aktivitäten, Best Of, Tischtennis | 0

Nachdem die Tischtennisabteilung nun 5 Jahre hintereinander ihren Rodelausflug in Hinterthiersee/Tirol verbracht hatte, setzte man sich ein neues Ziel. Hierbei entschloss man sich nach Achensee in Tirol zu reisen, da hier ein ehemaliger Schulkamerad eines Mitspielers namens Fritz Krebs mit seiner Familie eine Pension betreibt. So wurden alle Anstrengungen unternommen, um eine Buchung der Pension sowie die Busfahrt mit der Fa. Hettler dorthin zu organisieren. Daher starteten wir morgens am 6. Januar 2002 zu unserer diesjährigen 4-tägigen Rodelfreizeit nach Achensee. … weiterlesen

1999 Erstmals mit Jugendabteilung bei der Rodelfreizeit im Mitterland/Österreich

eingetragen in: Aktivitäten, Best Of, Tischtennis | 0

In diesem Jahr wollte die TT-Abteilung ihr Trainingslager bzw. Abteilungsausflug neu gestalten. Hier wurde angedacht, dass Jugendspieler ab dem 16. Lebensjahr die Erwachsenen bei der diesjährigen Aktivität begleiten können. Aus diesem Grund wurde die Terminierung auf den 3.- 6. Januar gelegt, da die Jugendliche an diesem Datum Ferien hatten. Wie auch in den vorangegangenen Jahren fuhren wir nach Hintertheersee, wobei wir durch die Jungendlichen so viele Teilnehmer hatten, dass wir auf mehrere Häuser im Ort verteilt waren. In alter Routine … weiterlesen

1 2