1. Mannschaft weiterhin auf Sieg gepolt

eingetragen in: Spielberichte, Tischtennis | 0

Die 1. Herrenmannschaft erkämpft sich in Kronau einen Sieg mit 9:7 Punkten. Zu Beginn der Partie sah es noch nicht vielversprechend aus, da alle Eingangsdoppel verloren gingen. In den Einzelpartien gewannen Timo Kolb, Steffen Gabriel und Stefan Hausknecht beide Partien. Alfred Winter und Yannik Winter jeweils mit einem Sieg. Im Stande von 8:7 kam es dann zum Schlussdoppel, welches dann das Doppel Timo Kolb/Stefan Hausknecht gewinnen konnte.                                         Die 2. Herrenmannschaft musste in Wiesental leider eine knappe Niederlage hinnehmen. Bernd Winter und Julian Winter gewannen jeweils 2 Partien zum 4:6 Endstand. Ebenso verlor die 2. Herrenmannschaft  gegen die Gäste aus Kronau klar mit 1:9 Punkten. Den Ehrenpunkt konnte Robin Kratzmeier erzielen. Leider ging auch die Jugendmannschaft  gegen den TSV Diedelsheim klar mit 2:8 Punkten leer aus. Fabio Schmid und Felix Vortisch konnten jeweils einen Punkt erzielen.